Zurück      Die Teilnehmer

Swasiland

Die Schweiz Afrikas


Nation: Swasiland
Nationentag: 29.10.00

 

 

  Lšnderinfos
Sind Sie schon einmal im Zuckerrohr spazieren gegangen? Auf dem Stand es Königreichs Swasiland können Sie das tun. Das kleine afrikanische Land gehört zu den größten Zuckerproduzenten des Kontinents und bringt ein echtes Feld auf die EXPO mit.

Darüber hängen Schilde und machen schon von weitem auf den Stand aufmerksam. Sie sind oval, an den Enden zugespitzt und mit Tierhäuten bespannt oder mit Fellmustern geschmückt. Als nationales Symbol finden sie sich in der Fahne des Königreichs wieder. Die Schilde und Speere, mit denen die Krieger sich bewaffneten, sind heute nur noch bei den alten Tänzen zu sehen. Die Swasis sind sehr traditionsbewusst und pflegen die überlieferten Bräuche und Riten.

Gleichzeitig ist es den Swasis gelungen, einen bescheidenen aber soliden Wohlstand aufzubauen. Deswegen und wegen seiner Bergwelt nennt man Swasiland auch die Schweiz Afrikas.