Zurück      Die Teilnehmer

Malawi

Mbuna aus dem Malawi-See


Nation: Malawi
Nationentag: 30.09.00

 

 

  Lšnderinfos
Quergestreift oder gepunktet schimmern ihre Schuppen in blau, grün, gelb, schwarz oder silbern: Mbuna-Buntbarsche tragen so phantasievolle Namen wie "Yellow Skin", "Mumbo Blue" oder "Gold Eastern". In Großaquarien zeigt Malawi die Vielfalt und Schönheit seiner heimischen Fische. Die Mbuna zum Beispiel kommen in über 200 verschiedene Arten nur im Malawi-See vor.

Die drei mehreckigen Aquariensäulen sind in unterschiedlichen Höhen angeordnet, sodass auch Kinder und Rollstuhlfahrer die Fische ohne Probleme beobachten können. Schon von weitem sichtbar ist eine Leuchtsäule, in der Wasserblasen aufsteigen.

Ein Panorama-Foto im Hintergrund vermittelt einen Eindruck von der Schönheit des Malawi-Sees. Der aus ihm steigende leichte Nebel, der sich im Sonnenlicht bricht, hat dem Land seinen Namen gegeben: in der Landessprache Chichewa bedeutet Malawi in etwa "heller Dunst".